Berlin zeigt rot – modulbox für visit Berlin in maximaler Größe

Das ‚con|temporary weekends‘ Projekt

Das Unternehmen ,visit Berlin‘ tourte zehn Jahre lang unter dem Namen ‚con|temporary weekends‘ durch Deutschland. Hierbei wurde Berlin als attraktiver Kongress- und Eventstandort mit seinen tollen Tagungs- und Veranstaltungsräumen vorgestellt. Zum 10-jährigen Jubiläum hat man direkt nach Berlin eingeladen. Ein Wochenende voller Abenteuer wartete auf die Gäste. Auf dem Plan standen Kulinarik, Luxus, Kunst und die grüne Seite der Stadt entdecken. Von jedem Veranstaltungspunkt wurde jeweils ein Gegenstand mitgebracht, welche anschließend in einer modulbox MAX, welches als begehbares Museum diente, ausgestellt wurden. Ein eindrucksvolles Wochenende wurde so nochmals sinnbildlich festgehalten.